kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße

Familienfreizeit 2015

Familientreffen in den Tropen

Normalerweise liegen die Tropen am Äquator, diese Zone wurde diesen Sommer leicht nach Norden verschoben. Vom 03. bis 05. Juli fand dieses Jahr die Familienfreizeit im Haus Heliand im tropischen Oberursel statt. Bei Temperaturen jenseits der 37 Grad trafen sich neun Erwachsene und zehn Kinder aus fünf Familien, um sich  gemeinsam eine Auszeit zu gönnen.

Wasserschöpfen für die TaufperleWasserschöpfen für die Taufperle

Die Perlen des Glaubens zogen sich durch alle drei Tage und begleiteten die Familien mit viel Gesang und Spielen durch die heißen Tage. Susanne Pieper, Regina Reitz und Silvia Traud boten ein abwechslungsreiches Programm entlang der Perlenkette. Aus der Schatztruhe erschienen nach und nach Gottesperle, Taufperle, Ichperle, Liebesperle und die Perle der Gelassenheit, von einem Kind auch Lassensperle genannt. Kinder können es einfach besser und treffender ausdrücken, als manch Erwachsener. Die Geschichte der Taufperle wurde am Bachlauf im Wald erzählt, und alle Kinder wie Erwachsenen füllten die Wasserschüssel mit ihren Händen. Der gleiche Bach erlebte am Nachmittag wilde Staudammaktivitäten der Kinder, denn Wasserspiele standen auf Platz eins der Wunschliste.

Auf der Suche nach dem Ich…Auf der Suche nach dem Ich…

Tolle Bastelangebote, u.a. natürlich eine Kette mit den Perlen des Glaubens, aber auch ein Klipp-Klapp rundeten das Angebot ab. Vor allem das hölzerne Klipp-Klapp forderte alle Teilnehmer heraus, bis in die Dunkelheit (und das will im Sommer etwas heißen) wurde getackert, und nach dem Frühstück ging es gleich weiter.

Ein Gottesdienst am Sonntag bildete den Abschluss dieses einmaligen, tropischen Familienerlebnisses.

TOP

© 2017 Die Evangelischen Kirchengemeinden in Bad Nauheim  ·  Kontakt